Jahresausflug des Kulturvereins Literaria

Drucken

Bischofszell Der diesjährige Jahresausflug führt den Kulturverein Literaria am 22. April nach Konstanz. Dort werden die Teilnehmenden anlässlich einer Erlebnisführung von gut zwei Stunden an Orte entführt, die trotz der Nähe der Bodenseestadt für viele noch unbekannt sind.

Seit über zwei Jahren wird in Konstanz gross gefeiert: Zum 600. Mal jährt sich das Konstanzer Konzil (1414–1418), auf dem die Einheit der Kirche wieder hergestellt wurde. Die Teilnehmenden folgen den Spuren, die dieses Weltereignis in der Stadt und in der Welt hinterlassen hat. Sie erfahren das Wichtigste über dieses Ereignis, das die europäische Geschichte geprägt hat, und spüren den Wirkungen nach, die bis in die heutige Zeit geblieben sind.

Die Abfahrt erfolgt nach dem Mittag – organisiert durch Literaria. Die Führung beginnt etwa um 14.30 Uhr. Anschliessend verpflegt man sich gemeinsam in der Stadt. Die Kosten für die Stadtführung übernimmt der Kulturverein Literaria, die übrigen Auslagen wie Fahrt und Konsumation gehen zu Lasten der Teilnehmenden. Genauere Infos folgen nach der Anmeldung. (red)

Anmeldungen mit Adresse und Anzahl Personen via E-Mail an info@literaria.ch oder per Post an Martin Herzog, Steig 16, 9220 Bischofszell.Anmeldeschluss: Samstag, 15.4.

Aktuelle Nachrichten