«Ja» von DJ Bobo und Christa Rigozzi

ROMANSHORN. Der Romanshorner Entertainer Kurt Oberländer und seine Partnerin Brigitte Fröhli kommen eine Runde weiter bei der Fernsehshow «Die grössten Schweizer Talente».

Drucken

Mit ihrem Auftritt an der aufgezeichneten TV-Sendung, die am Samstag ausgestrahlt wurde, rissen der 75jährige Romanshorner am Piano und seine 50jährige Partnerin am Kontrabass das Publikum von den Stühlen und sorgten für Bombenstimmung und teilweise Standing Ovations im Saal.

An Christa Rigozzis Hochzeit

Jurymitglied Christa Rigozzi meinte: «Hätte ich euch früher gekannt, hätte ich euch für meine Hochzeit gebucht.

» Auch der kritischste unter den Jurymitgliedern, DJ Bobo, gab grünes Licht mit dem Kommentar: «Ich bin noch etwas durcheinander – aber ja.» Nur Roman Kilchsperger winkte ab: «Der künstlerische Wert ist durchschnittlich.» Mit den beiden Ja und dem einen Nein der Jury gehören die beiden Showtalente noch immer zum Kreis der 80 Künstler, die es in die Show schafften. Am 19. Februar ist ihr nächster Auftritt. (chs)

Aktuelle Nachrichten