Irischer Abend im Kulturforum

AMRISWIL. Im Kulturforum Amriswil tritt am Freitag um 20.15 Uhr Shirley Grimes mit ihrer Band auf.

Drucken
Teilen

AMRISWIL. Im Kulturforum Amriswil tritt am Freitag um 20.15 Uhr Shirley Grimes mit ihrer Band auf. Shirley Grimes' ausdrucksstarke Stimme gehört zum Besten, was die Schweizer Musikwelt in diesem Genre zu bieten hat: Auf dem neuen Album «The Long Road Home» verbindet sie traditionellen Irish Folk mit zeitgenössischem Songwriting. Sie verleugnet aber auch nicht, dass sie von American Folk und Country geprägt wurde. Mit ihrer warmen und eindrücklichen Stimme besingt die in Bern lebende Irin Gefühle wie Hoffnung, Sehnsucht und Schmerz, von ihrer vier Musikerinnen und Musiker zählenden Band einfühlsam begleitet. Shirley Grimes verliess vor fast 20 Jahren ihre Heimat Irland. Trotzdem kehrte sie ihren musikalischen Wurzeln nie den Rücken: Irish-Folk als Mischung von aktueller und traditioneller irischer Musik. Ihre Stimme und ihre rötlichen Locken sind Markenzeichen – und die wunderschönen Songs ein grünes Stück mystisches Irland, für einmal wieder im Kulturforum. Gelegentlich wird Shirley Grimes auch «Königin der Melancholie» genannt. (red.)

Tickets-Vorverkauf: UBS Amriswil, Telefon 071 414 55 61, Bistro Cartonage, 071 410 10 91 oder tickets@kulturforum-amriswil.ch.

Aktuelle Nachrichten