Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Inventur bei alten Bauten

Kreuzlingen Im Auftrag der kantonalen Denkmalpflege und der Stadt Kreuzlingen erstellt die Fotografin Daniela Strasser im November 2017 und im Frühjahr 2018 Aufnahmen von historischen Bauten für eine Bestandsaufnahme. Auch werden Bauten, die zwischen 1959 und 1979 erstellt wurden, neu aufgenommen. Die Fotografien dienen zur Überarbeitung des Hinweisinventars von Kreuzlingen aus dem Jahre 1993 und werden in den Inventardatenblättern abgebildet. Dies teilt die Stadt Kreuzlingen mit. Nach Abschluss der Überarbeitung stellt das Hinweisinventar wiederum ein wertvolles Arbeitsinstrument und Nachschlagewerk für die Bauverwaltung, die Ortsplanung wie auch für Eigentümer und Geschichtsinteressierte dar. Sollte die Bevölkerung im Zusammenhang mit diesen Arbeiten Fragen haben, so kann die Fotografin direkt vor Ort angesprochen werden. Ebenfalls steht die Bauverwaltung Kreuzlingen für Auskünfte zur Verfügung. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.