Interpartei mit neuem Vorsitz

ARBON. Turnusgemäss zum Jahreswechsel hat der Vorsitz der Interpartei in Arbon für die kommenden zwei Jahre zur nächsten Ortspartei gewechselt. Philipp Hofer (CVP) übergibt ihn an Silke Sutter Heer (FDP). (red.)

Merken
Drucken
Teilen

ARBON. Turnusgemäss zum Jahreswechsel hat der Vorsitz der Interpartei in Arbon für die kommenden zwei Jahre zur nächsten Ortspartei gewechselt. Philipp Hofer (CVP) übergibt ihn an Silke Sutter Heer (FDP). (red.)