Informationsanlass über die Stadtentlastung

Drucken
Teilen

Bischofszell In Zusammenarbeit mit dem Tiefbauamt des Kantons Thurgau liess die Stadt Bischofszell 2014/15 eine Machbarkeitsstudie für eine Verkehrsentlastung erarbeiten. Aus 19 Varianten verblieben nach einer ersten Bewertung sechs, deren Machbarkeit nachgewiesen wurde. Nach einer Vernehmlassung wurden 2016 zusätzliche Varianten und Optimierungen überprüft und verglichen. Über die Ergebnisse informiert der Stadtrat Bischofszell am Mittwoch, 22. Februar, ab 19 Uhr in der Bitzihalle. (red)