Informationen über das Stottern

Die Vereinigung für Stotternde und Angehörige (Versta) organisiert mit Betroffenen, Fachpersonen, Schulbehörden und Bezugspersonen eine Informationsveranstaltung zum Thema «Stottern, was nun?» am Donnerstag, 6. November, 19.30 Uhr, in der Aula des Bildungszentrums, Standstrasse 2.

Drucken
Teilen

Die Vereinigung für Stotternde und Angehörige (Versta) organisiert mit Betroffenen, Fachpersonen, Schulbehörden und Bezugspersonen eine Informationsveranstaltung zum Thema «Stottern, was nun?» am Donnerstag, 6. November, 19.30 Uhr, in der Aula des Bildungszentrums, Standstrasse 2. Thematisiert werden Redeflussstörungen und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. (pd)

Aktuelle Nachrichten