Infoanlass zur Aufwertung der Arboner Altstadt

Drucken
Voraussichtlich in einem Jahr wird über die Neugestaltung des Strassenraums abgestimmt. (Bild: me)

Voraussichtlich in einem Jahr wird über die Neugestaltung des Strassenraums abgestimmt. (Bild: me)

Arbon Im Dezember befasst sich der Stadtrat ein weiteres Mal mit dem Projekt zur Aufwertung der Arboner Altstadt als Wohn-, Lebens- und Arbeitsraum. Er wird eine Botschaft zuhanden des Stadtparlaments verabschieden, das sich dann zu Beginn des neuen Jahres mit der geplanten Neugestaltung beschäftigen wird. Voraussichtlich im Herbst 2018 kann das Arboner Stimmvolk über den entsprechenden Kredit abstimmen.

Aktuelle Informationen zum Stand der Dinge und den anstehenden Projektschritten erhalten Interessierte an einer öffentlichen Informationsveranstaltung. Diese findet am Dienstag, 24. Oktober, um 20 Uhr im Seeparksaal statt. Im Beisein von Stadtpräsident Andreas Balg und Stadtrat Peter Gubser stellen Vertreter der Planergemeinschaft das Projekt vor, erläutern die Kostensituation und legen den vorgesehenen Bau­ablauf dar. (red)