Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Implenia geht über die Bücher

Egnach Der Egnacher Gemeinderat reagiert auf die Kritik an den Bauplänen der Implenia auf dem Gristenbühl, die dort vier Wohnhäuser bauen und das Schulhaus umnutzen will. «Das vorgeschlagene Projekt muss mindestens um ein Stockwerk reduziert werden», heisst es in einer Mitteilung der Gemeinde.

Egnach Der Egnacher Gemeinderat reagiert auf die Kritik an den Bauplänen der Implenia auf dem Gristenbühl, die dort vier Wohnhäuser bauen und das Schulhaus umnutzen will. «Das vorgeschlagene Projekt muss mindestens um ein Stockwerk reduziert werden», heisst es in einer Mitteilung der Gemeinde. Und weiter: «Mit der Implenia konnte vereinbart werden, dass das Architekturbüro eine Überarbeitung des Projektes ausarbeitet», das als Sieger aus einem Investorenwettbewerb hervorgegangen war. Die Implenia werde aufgrund der tieferen Nutzung auch das Angebot korrigieren.

Die Planungsarbeiten sollten sich im Laufe des Herbstes so weit entwickeln, dass eine weitere Informations- und Diskussionsveranstaltung im November stattfinden kann. Der Gemeinderat hat die Informationsveranstaltung auf Montag, 21. November, 19.30 Uhr, festgelegt. (mso)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.