Im Ortsmuseum und im Kulturforum zu sehen

Die handgearbeiteten Bildteppiche von Lina Fehr sollen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. «Es wäre schade, diese Werke nicht zu zeigen.

Drucken
Teilen

Die handgearbeiteten Bildteppiche von Lina Fehr sollen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. «Es wäre schade, diese Werke nicht zu zeigen. Wenn unsere derzeit laufende Sonderausstellung zu Ende ist, werden wir im Ortsmuseum Bildteppiche ausstellen», sagt Eugen Fahrni, Präsident des Ortsmuseums Amriswil. Die Bildteppiche werden immer wieder einmal ausgewechselt, so dass verschiedene Werke zu sehen sein werden. Eine grosse Ausstellung ist im Kulturforum geplant. «Das Kulturforum bietet eine gute Plattform. Dort haben wir die Möglichkeit, viele Werke in einer Ausstellung zu zeigen», sagt Andreas Müller von der Kulturkommission. Die Ausstellung selber wird aber vom Team des Ortsmuseums eingerichtet und organisiert. Die Vernissage findet am Freitag,

7. August 2015, statt. (mus)

Aktuelle Nachrichten