Im Notfall nicht tatenlos zusehen

WEINFELDEN. Nachdem sich ein Unfall ereignet hat, ist es von grosser Bedeutung, richtig zu reagieren und Erste Hilfe zu leisten. In einem Nothilfekurs können Teilnehmer die lebensrettenden Sofortmassnahmen lernen. Der nächste Kurs des Samaritervereins Weinfelden startet am Freitagabend, 7.

Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Nachdem sich ein Unfall ereignet hat, ist es von grosser Bedeutung, richtig zu reagieren und Erste Hilfe zu leisten. In einem Nothilfekurs können Teilnehmer die lebensrettenden Sofortmassnahmen lernen. Der nächste Kurs des Samaritervereins Weinfelden startet am Freitagabend, 7. März und richtet sich an Personen, die demnächst den Fahrausweis erlangen möchten, und an alle, die in einem Notfall nicht nur tatenlos zusehen wollen. (red.)

Informationen und Anmeldung; www.samariter-weinfelden.ch

Aktuelle Nachrichten