Im Gedenken an Bruder Klaus

Drucken
Teilen

Horn Die Pfarrei Horn nimmt das Gedenkjahr «600 Jahre Bruder Klaus» zum Anlass, auf verschiedene Weisen dem Mystiker, Mittler und Menschen, der als Patron der Schweiz verehrt wird, zu gedenken. Rund um seinen Geburtstag kann vom 22. September bis 9. Oktober eine Rauminstallation in der Franz-Xaver-Kirche betrachtet werden. Diese Installation will den Blick weiten und das seelsorgerische Wirken von Niklaus und Dorothea aufzeigen. Ausserdem findet heute Freitag, 19 Uhr, ein Vortrag über den Friedensstifter in der Oase statt. Er und Dorothea werden auch im Gottesdienst am Sonntag, 10 Uhr, im Mittelpunkt stehen. (red)