Im Einsatz für das Alter

Die Terz-Stiftung wurde 2007 gegründet. Terz ist gemäss Homepage eine unabhängige, überparteiliche, gemeinnüt–zige und nicht gewinnorientierte Stiftung. Sie will eine generationengerechte Vision des Alterns in der Schweiz mitgestalten.

Drucken
Teilen

Die Terz-Stiftung wurde 2007 gegründet. Terz ist gemäss Homepage eine unabhängige, überparteiliche, gemeinnüt–zige und nicht gewinnorientierte Stiftung. Sie will eine generationengerechte Vision des Alterns in der Schweiz mitgestalten. Die Stiftung will für ältere Menschen in der Schweiz zu jeder Zeit und für jede Situation ansprechbar und erreichbar sein sowie zu gesellschaftlichen und sozialpolitischen Fragen öffentlich Stellung beziehen. (red.)

Aktuelle Nachrichten