Icon Poet

In 180 Sekunden einen Heiratsantrag zu schreiben und diesen seiner Angebeteten vorzutragen, lässt manch einem Poeten den Puls schneller schlagen.

Drucken

In 180 Sekunden einen Heiratsantrag zu schreiben und diesen seiner Angebeteten vorzutragen, lässt manch einem Poeten den Puls schneller schlagen. In die Formulierung noch fünf «Icons» wie etwa die Begriffe «Vogelhaus», «Pistole», «Schlittschuh», «Wal» und auch noch «Tropfen» unterzubringen, lässt den meisten Schreibgewandten den kalten Schweiss ausbrechen. Sind die Würfel erst einmal gefallen, darf grenzenlos interpretiert, geistreich kombiniert und überraschend formuliert werden. 192 Icons inspirieren dazu, Geschichten immer wieder neu zu erfinden und zu schreiben.

«Icon Poet» ist ein Spielbuch mit 36 Würfeln und einer Sanduhr, die auf kreative Weise zum Einsatz kommen. (pd)

Aktuelle Nachrichten