Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Ich feiere mit Kollegen meinen elften Geburtstag»

Ich mache gerne etwas für die Allgemeinheit. Unser Lohn ist, dass die Leute den Anlass besuchen und Freude daran haben. Ich bin dankbar, dass ich auf ein engagiertes OK zählen darf, das viel Herzblut in die Sache steckt. Mit der Vorbereitung begannen wir bereits im letzten September.
Thomas Bachmann Trainer der Turmspringer aus Andwil (Bild: Yvonne Aldrovandi)

Thomas Bachmann Trainer der Turmspringer aus Andwil (Bild: Yvonne Aldrovandi)

Ich mache gerne etwas für die Allgemeinheit. Unser Lohn ist, dass die Leute den Anlass besuchen und Freude daran haben. Ich bin dankbar, dass ich auf ein engagiertes OK zählen darf, das viel Herzblut in die Sache steckt. Mit der Vorbereitung begannen wir bereits im letzten September.

Ich bin mit einigen Kollegen in die Badi gekommen. Wir feiern hier meinen elften Geburtstag. Das Wasser ist zwar etwas kalt, aber es gefällt mir trotzdem. Ich habe mich am Plausch-Parcours beteiligt. Gerne möchte ich bis am Abend am Badifest bleiben. Ich hoffe, dass das Wetter mitspielt.

Ich bin im Schwimmclub Wassersport Arbon WiSo und trainiere die Turmspringer. Das Bischofszeller OK «schweiz.bewegt» hat für den heutigen Tag viel organisiert. Es ist ein sehr attraktives Programm, das geboten wird. Ich bin zum ersten- mal in der Bischofszeller Badi.

Thomas Bachmann Trainer der Turmspringer aus Andwil (Bild: Yvonne Aldrovandi)

Thomas Bachmann Trainer der Turmspringer aus Andwil (Bild: Yvonne Aldrovandi)

Thomas Bachmann Trainer der Turmspringer aus Andwil

Thomas Bachmann Trainer der Turmspringer aus Andwil

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.