Hommage an Maurice Duruflé

ARBON. Am Freitag, 28. September, spielt Simon Menges als Abschluss des 2. Internationalen Orgelfestivals Arbon um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Arbon Musik des Pariser Komponisten Maurice Duruflé.

Merken
Drucken
Teilen

ARBON. Am Freitag, 28. September, spielt Simon Menges als Abschluss des 2. Internationalen Orgelfestivals Arbon um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Arbon Musik des Pariser Komponisten Maurice Duruflé. Maurice Duruflé wirkte an der Kirche St-Etienne du Mont als Organist und lehrte gleichzeitig Komposition am Pariser Konservatorium. Der Komponist hat nur wenige Werke veröffentlicht, jedoch gilt fast jedes davon als Meisterwerk. Simon Menges wird einige seiner Orgelwerke präsentieren, die hervorragend mit den klanglichen Möglichkeiten der Arboner Orgel umgesetzt werden können. (red.)