Hipp Mathis filmt die Aeronauten

ROMANSHORN. Das Kino Roxy zeigt morgen Donnerstag, 28. Januar, um 20.15 Uhr den Film von Hipp Mathis über die Aeronauten. Der Romanshorner ist Mitbegründer der Band und hat die Geschichte filmisch aufgearbeitet. Er wird im «Roxy» mit zwei weiteren Musikern anwesend sein.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Das Kino Roxy zeigt morgen Donnerstag, 28. Januar, um 20.15 Uhr den Film von Hipp Mathis über die Aeronauten. Der Romanshorner ist Mitbegründer der Band und hat die Geschichte filmisch aufgearbeitet. Er wird im «Roxy» mit zwei weiteren Musikern anwesend sein.

In genau einer Stunde dokumentiert Mathis die Bandgeschichte von den Anfängen bis heute: Von besetzten Häusern über Kulturfabriken, von Romanshorn und Sommeri bis nach Hamburg, von Subkultur bis Pop. (red.)

Aktuelle Nachrichten