Hip-Hop-Kids nehmen an WM teil

Die Tänzerinnen und Tänzer des Amriswiler Danceclubs Aerokids haben sich für die Hip-Hop-Weltmeisterschaft in Bochum qualifiziert.

Merken
Drucken
Teilen
An die WM getanzt: Die Aerokids. (Bild: pd)

An die WM getanzt: Die Aerokids. (Bild: pd)

Amriswil. Die Tänzer des Hip-Hop-Duos Kumquats, Nejda Scaburri und India Caparelli aus Amriswil, konnten an den Hip-Hop-Schweizer-Meisterschaften in Romont den Pokal für den 1. Platz entgegennehmen. Das Duo Salt & Pepper erreichte den 2. Platz. Auf dem 4. Rang plazierte sich weiter das Duo Troublemaker des DC Aerokids.

Alle drei Duos haben sich mit ihren Plätzen für die Teilnahme an der Hip-Hop-Weltmeisterschaft in Bochum qualifiziert. Ebenfalls qualifiziert hat sich in der Kategorie Solo Kids mit dem 5. Rang Dragonbaby.

In der Königsdisziplin des Wettbewerbes – Solo Adult – hat Jennifer Renold den 5. Platz belegt. Damit nimmt sie auch an der WM teil. Der DC Aerokids startet somit auch in diesem Jahr wieder mit seinen Tänzerinnen und Tänzern an der Hip-Hop-Weltmeisterschaft in Bochum.

Der nächste Auftritt des DC Aerokids findet an der 1.-August-Feier von Amriswil statt. Am 20. November wird der zweite Ostschweizer Dance-Contest in der Mehrzweckhalle Neukirch-Egnach durchgeführt. (pd)

Weitere Informationen unter www.aerokids.ch