Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Hip-Hop-Abend in der Klinik

Münsterlingen Am kommenden Mittwoch, 14. Juni, um 19.30 Uhr, findet im Gemeinschaftssaal der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen ein Hip-Hop-Abend statt. Dies in Kooperation mit dem Tanzzentrum der Musikschule Kreuzlingen. Es tanzen Sandro Minasi, Ali Salvioni und Freunde. Als freischaffender Tänzer und Choreograf setzt sich Sandro Minasi seit über 15 Jahren intensiv mit der Hip-Hop-Kultur auseinander. Diverse Engagements und Kooperationen erlauben es ihm, mit freischaffenden Choreografen und Kompanien zu arbeiten. Als Mitgründer, künstlerischer Leiter und Tänzer der Company Stylize hat er bei unzähligen Engagements auf der ganzen Welt auf der Bühne gestanden. 2015 wurde er von der Stadt Zürich mit einem sechsmonatigen Stipendium für das Auslandatelier in San Francisco ausgezeichnet. Im Anschluss findet wie immer das Nach(t)gespräch statt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.