Heute Start zum Streckenjubiläum

WEINFELDEN. Heute Montag beginnen die Aktivitäten zum Streckenjubiläum Wil–Weinfelden– Kreuzlingen der Mittelthurgaubahn. Sie stehen unter dem Motto «hören-sehen-erfahren-erleben».

Merken
Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Heute Montag beginnen die Aktivitäten zum Streckenjubiläum Wil–Weinfelden– Kreuzlingen der Mittelthurgaubahn. Sie stehen unter dem Motto «hören-sehen-erfahren-erleben». Das «hören» startet heute abend, 20 Uhr im Berufsbildungszentrum Weinfelden, mit einem Vortrag zur Geschichte der Bahn und Strecke als erste Aktivität.

«Sehen» kann man am Dienstag, 22. November, Impressionen zur Bahn an der Filmpremiere «Die Bahn im mittleren Thurgau». Noch mehr «erfahren» kann man über die Geschichte und deren Hintergründe an der Ausstellung vom 10. und 11. Dezember im Weinfelder Rathaus. An diesen beiden Tagen lässt sich eine Original MThB-Dampflokomotive «erleben» auf der Strecke Wil–Weinfelden–Kreuzlingen–Konstanz.

Die Dampflokfahrt verbindet die gleichzeitig stattfindenden Weihnachtsmärkte der vier Ortschaften. (pd)