HC Arbon spielt im Cup gegen Ins

ARBON. In der zweiten Vorrunde des Schweizer Cups trifft die erste Herrenmannschaft des HC Arbon heute abend, 20 Uhr, in der Stacherholz-Sporthalle auf den HBC Ins. Die Berner Seeländer sind auf diese Saison hin in die 1. Liga aufgestiegen.

Merken
Drucken
Teilen

ARBON. In der zweiten Vorrunde des Schweizer Cups trifft die erste Herrenmannschaft des HC Arbon heute abend, 20 Uhr, in der Stacherholz-Sporthalle auf den HBC Ins. Die Berner Seeländer sind auf diese Saison hin in die 1. Liga aufgestiegen. Letzten Samstag bestritten sie ihre erste Meisterschaftspartie und unterlagen Yverdon 28:31. Nicht mehr dabei sind im Kader der Gastgeber die Routiniers Min-Yu Yoon und Alexander Milojevic. Beide treten aus beruflichen Gründen kürzer. Ebenfalls aus beruflichen Gründen hat Lars Hartmann zum Ligakonkurrenten Seen Tigers Winterthur gewechselt. Zu seinem Stammverein Romanshorn kehrt Lukas Raggenbass zurück, für den sich auch Joël Gianotti entschieden hat. (red.)