Handballerinnen gegen Amriswil

BISCHOFSZELL. Morgen Samstag trifft die Spielgemeinschaft Uzwil/Bischofszell um 17.30 Uhr auf den HC Amriswil, der nach einem Jahr in der 3. Liga wieder in die 2. Liga aufgestiegen ist. Die Amriswilerinnen sind mit zwei Niederlagen und zwei Siegen in die neue Saison gestartet.

Drucken
Teilen

BISCHOFSZELL. Morgen Samstag trifft die Spielgemeinschaft Uzwil/Bischofszell um 17.30 Uhr auf den HC Amriswil, der nach einem Jahr in der 3. Liga wieder in die 2. Liga aufgestiegen ist. Die Amriswilerinnen sind mit zwei Niederlagen und zwei Siegen in die neue Saison gestartet. Die SG Uzwil/Bischofszell möchte nach dem sehr guten Start mit fünf Siegen in Folge auch in dieser Partie die Ungeschlagenheit wahren. (pd)

Aktuelle Nachrichten