Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Häppchen locken nicht alle an Messe

Heute nachmittag um 16 Uhr beginnt in Weinfelden die Gourmetmesse Schlaraffia. Sie dauert bis am Sonntagabend. 130 Aussteller präsentieren sich und ihre Produkte in den Ausstellungshallen. Passanten erzählen, was sie an der Messe reizt, worauf sie sich freuen oder warum sie nicht hin gehen.
Bild: Robin Michel (28) Weinfelden

Bild: Robin Michel (28) Weinfelden

Heute nachmittag um 16 Uhr beginnt in Weinfelden die Gourmetmesse Schlaraffia. Sie dauert bis am Sonntagabend. 130 Aussteller präsentieren sich und ihre Produkte in den Ausstellungshallen. Passanten erzählen, was sie an der Messe reizt, worauf sie sich freuen oder warum sie nicht hin gehen.

Früher ging ich an die Schlaraffia, jetzt jedoch nicht mehr. Die Messe hat sich meiner Meinung nach verändert und gefällt mir deswegen nicht mehr so gut.

Ich gehe nicht an die Schlaraffia. Ich bin Veganerin und das Angebot für diese Ernährungsform ist leider nur begrenzt.

Dieses Jahr habe ich die Tickets für 15 Franken gekauft und gehe auch an die Schlaraffia. Und zwar mit meiner Freundin, für die ich gerade eine Rose gekauft habe.

Notiert: Clara Bongartz

Bild: Bettina Ruch Weinfelden

Bild: Bettina Ruch Weinfelden

Bild: Christoph Bosshart (48) Heldswil

Bild: Christoph Bosshart (48) Heldswil

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.