Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Händels Ode an die heilige Cäcilia

Weinfelden Am Sonntag beginnt der Weinfelder Abendmusik-Zyklus mit dem Konzert des Chors Cantores Corde. Unter der Leitung von Karl Paller singen die über 30 Sängerinnen und Sänger das «Alexanderfest» von Georg Friedrich Händel.

Weinfelden Am Sonntag beginnt der Weinfelder Abendmusik-Zyklus mit dem Konzert des Chors Cantores Corde. Unter der Leitung von Karl Paller singen die über 30 Sängerinnen und Sänger das «Alexanderfest» von Georg Friedrich Händel. Die Ode an die heilige Cäcilia ist eine Vertonung der Geschichte Alexanders des Grossen. Das Konzert in der katholischen Kirche beginnt um 17.15 Uhr, der Eintritt ist gratis, es wird eine Kollekte erhoben. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.