Händels Ode an die heilige Cäcilia

Weinfelden Am Sonntag beginnt der Weinfelder Abendmusik-Zyklus mit dem Konzert des Chors Cantores Corde. Unter der Leitung von Karl Paller singen die über 30 Sängerinnen und Sänger das «Alexanderfest» von Georg Friedrich Händel.

Drucken
Teilen

Weinfelden Am Sonntag beginnt der Weinfelder Abendmusik-Zyklus mit dem Konzert des Chors Cantores Corde. Unter der Leitung von Karl Paller singen die über 30 Sängerinnen und Sänger das «Alexanderfest» von Georg Friedrich Händel. Die Ode an die heilige Cäcilia ist eine Vertonung der Geschichte Alexanders des Grossen. Das Konzert in der katholischen Kirche beginnt um 17.15 Uhr, der Eintritt ist gratis, es wird eine Kollekte erhoben. (red.)