Güterschuppen in Flammen

SITTERDORF. Gegen 1.50 Uhr entdeckte in der Nacht auf Mittwoch ein Nachbar den brennenden Schuppen einer Gärtnerei und schlug Alarm. Die Feuerwehren Zihlschlacht-Sitterdorf und Bischofszell hatten die Situation rasch unter Kontrolle.

Drucken
Teilen

SITTERDORF. Gegen 1.50 Uhr entdeckte in der Nacht auf Mittwoch ein Nachbar den brennenden Schuppen einer Gärtnerei und schlug Alarm. Die Feuerwehren Zihlschlacht-Sitterdorf und Bischofszell hatten die Situation rasch unter Kontrolle. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken, verletzt wurde niemand. Zur Spurensicherung und Ermittlung der Brandursache wurden der Kriminaltechnische Dienst und der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei beigezogen. Wer Angaben zum Brand machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Bischofszell unter Telefon 071 221 43 00 zu melden. (kapo)

Aktuelle Nachrichten