Grosse und Betschard sind die Besten

Der Tennisclub Bischofszell ermittelte die Clubmeister 2015.

Drucken
Teilen

Der Tennisclub Bischofszell ermittelte die Clubmeister 2015.

Sämtliche Partien wurden im Round-Robin-System ausgetragen. Das bedeutet, dass in jeder Gruppe jeder gegen jeden spielt. So kamen viele spannende Spiele zustande. Bei den Damen gewann wie in den letzten Jahren Bea Grosse. Sie besiegte Susanne Paganini in zwei Sätzen mit 6:2, 6:3. In der Kategorie Herren aktive behielt Daniel Betschart gegen Angelo Wettstein mit 6:1, 6:2 die Oberhand. In der Gruppe Herren 45+

gewann Luciano Sussi gegen Aurelio Wettstein in drei umkämpften Sätzen mit 3:6, 6:4, 6:2. Auch das Herrendoppel wurde in drei Sätzen entschieden. Aurelio und Angelo Wettstein siegten gegen Guido Fontanive und Luciano Sussi mit 3:6, 6:4, 6:2. (red.)