Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gottlieben: Peter Rüegg tritt zurück

GOTTLIEBEN. Der Gemeinderat Gottlieben nimmt mit Bedauern die Kündigung von Peter Rüegg per Ende dieses Jahres zur Kenntnis. Wie der Gemeinderat mitteilt, hat sie seinen Austritt ausserhalb der Amtsperiode genehmigt.

GOTTLIEBEN. Der Gemeinderat Gottlieben nimmt mit Bedauern die Kündigung von Peter Rüegg per Ende dieses Jahres zur Kenntnis. Wie der Gemeinderat mitteilt, hat sie seinen Austritt ausserhalb der Amtsperiode genehmigt.

Peter Rüegg wurde im Dezember 2011 als Nachfolger von Kurt Oswald von der Gemeindeversammlung mit einem Glanzresultat in den Gottlieber Gemeinderat gewählt und 2015 bei der Wiederwahl im Amt bestätigt. Rüegg betreute in der fünfköpfigen Gemeindebehörde das Ressort Finanzen. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.