Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gottesdienst für Mensch und Tier

Romanshorn Der 4. Oktober ist der Gedenktag des Franz von Assisi, der auch der Patron der Tiere ist. Die Katholische Kirchgemeinde lädt deshalb am Samstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr und am Sonntag, 2. Oktober, um 10.

Romanshorn Der 4. Oktober ist der Gedenktag des Franz von Assisi, der auch der Patron der Tiere ist. Die Katholische Kirchgemeinde lädt deshalb am Samstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr und am Sonntag, 2. Oktober, um 10.15 Uhr zu Gottesdiensten, bei denen an die Mitgeschöpfe gedacht wird, sie dürfen sogar mit in die Kirche kommen, sofern es für sie und die Anwesenden kein Stress ist. Geht das nicht, können sie auch gerne erst zum Schluss-Segen für alle vor dem Hauptportal oder in der Kirche sein. Man kann die Tiere aber auch in Gedanken mitnehmen. Kinder dürfen ihre Stofftiere mitbringen, oder man kann auch im Pfarramt für eine Segnung zu Hause oder im Stall fragen. Nach der Feier am Sonntag sind alle zum Apéro im Pfarreisaal eingeladen. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.