Gönner können Verbundenheit mit Schule zeigen

WEINFELDEN. Das Pestalozzi-Schulzentrum feiert am 5. September sein 175jähriges Bestehen mit einem Fest im und um das Schulhaus. Zum Jubiläum gibt die Schule eine Festbroschüre heraus.

Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Das Pestalozzi-Schulzentrum feiert am 5. September sein 175jähriges Bestehen mit einem Fest im und um das Schulhaus. Zum Jubiläum gibt die Schule eine Festbroschüre heraus. Die Broschüre, die in einer Auflage von mehr als 1000 Exemplaren erscheint, umfasst einen Beitrag zur Schulgeschichte von Franz Xaver Isenring sowie Beiträge aus der Lehrer- und Schülerschaft.

Auch für Privatpersonen

Wer sich auf der Gönnerliste in dieser Broschüre eintragen lassen will, kann bis 31. Juli einen finanziellen Beitrag entrichten. Eingeladen dazu sind auch Privatpersonen. Schulleiter Michael Bürgi sagt, dass die Spenden für Auslagen im Zusammenhang mit dem Jubiläum verwendet werden. Darunter fallen zum Beispiel der Aufbau und der Unterhalt einer permanenten Ausstellung im Schulhausgang, der Jubiläumswein mit Jubiläumsetikette und Kostüme für das Fest. (es.)

www.sek-pestalozzi.ch