Gleis 3

Sie ist ein wunderbarer Mensch Ich hole meine Freundin ab, wir müssen an einen Termin mit ihrem Arbeitgeber. Und nachher gehen wir Ferien buchen. Wir möchten Ende August/Anfang September nach Zypern oder Griechenland, dort waren wir noch nie.

Drucken
Teilen
David Weber (21) Neukirch-Egnach

David Weber (21) Neukirch-Egnach

Sie ist ein wunderbarer Mensch

Ich hole meine Freundin ab, wir müssen an einen Termin mit ihrem Arbeitgeber. Und nachher gehen wir Ferien buchen. Wir möchten Ende August/Anfang September nach Zypern oder Griechenland, dort waren wir noch nie.

Meine Freundin und ich sind seit rund eineinhalb Jahren zusammen. Wir haben uns über ihren Nachbarn kennengelernt, der ein guter Kollege von mir ist. Ich schätze an ihr, dass sie meist aufgestellt ist, mich zum Lachen bringt und mich gut ergänzt. Sie ist ein wunderbarer Mensch. Deshalb bin ich glücklich, wenn ich Zeit mit ihr verbringen kann. Ebenfalls gefällt es mir, kreativ zu sein, in der Fotobearbeitung am Computer beispielsweise. Zudem schreibe ich auch noch in einem Online-Magazin für Jugendliche.

Ich studiere Recht an der HSG und arbeite Teilzeit in einem Anwaltsbüro. Mein grösstes Ziel dieses Jahr ist es, meine Masterarbeit zu beginnen. Dass ich Jus studieren würde, hat sich im Lauf der Kantizeit so entwickelt. In Frage wäre höchstens noch Mathematik gekommen. An der HSG fühle ich mich wohl. Klar gibt es Studenten dort, die genau so sind, wie es das Klischee will. Aber es hat auch andere, und man kann es sich ja aussuchen, mit wem man sich abgibt.

Notiert: dwa

Aktuelle Nachrichten