Gildeköche schwingen den Löffel für einen guten Zweck

Am kommenden Samstag, 30. August – von 11 bis 15 Uhr – kochen auf dem Weinfelder Marktplatz Mitglieder der Gilde etablierter Schweizer Gastronomen wiederum Risotto – dieses Jahr bereits zum 20. Mal.

Drucken
Teilen

Am kommenden Samstag, 30. August – von 11 bis 15 Uhr – kochen auf dem Weinfelder Marktplatz Mitglieder der Gilde etablierter Schweizer Gastronomen wiederum Risotto – dieses Jahr bereits zum 20. Mal. Der Weinfelder Gilde-Risotto-Tag findet wieder eine Woche vor dem nationalen statt. Der Erlös kommt je zur Hälfte der Schweizerischen Multiple Sklerose Gesellschaft und der Pfadi Weinfelden zugute. Auch beim 20. Mal wird wieder ein Zelt aufgestellt, damit die Besucher beim Essen und Trinken geschützt sind und zusammen gemütlich verweilen können. (red.)

Aktuelle Nachrichten