Geschenke aus der Mansio-Werkstatt

MÜNSTERLINGEN. Dieses Wochenende, am 19. und 20. November, lädt die Stiftung Mansio zu ihrem Weihnachtsmarkt. Wie gewohnt findet die Veranstaltung auf dem Areal der Stiftung Mansio und der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen statt. Für Kinder gibt es eine betreute Spielecke.

Merken
Drucken
Teilen

MÜNSTERLINGEN. Dieses Wochenende, am 19. und 20. November, lädt die Stiftung Mansio zu ihrem Weihnachtsmarkt. Wie gewohnt findet die Veranstaltung auf dem Areal der Stiftung Mansio und der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen statt. Für Kinder gibt es eine betreute Spielecke. Auch für kulinarische Freuden ist gesorgt; es gibt frische Pizza aus dem Holzofen, Bratwürste, Waffeln und vieles mehr.

Die Stiftung verkauft ihre Eigenprodukte aus der Mansio- Werkstatt und den Beschäftigungsateliers der beiden Wohnheime. Präsentiert werden eine grosse Auswahl an Weihnachtsdekorationen und die beliebten Adventskränze sowie Gestecke in vielen Formen, Grössen und Farben, die Mitarbeiter im geschützten Rahmen und Bewohner mit viel Liebe und Geschick gefertigt haben. Wer selber tätig werden will, der kann eine eigene Bienenwachskerze ziehen. Mit diesem speziellen Geschenk kann man Verwandten oder Freunden leicht eine Freude bereiten. Der Markt ist jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. (red.)