Gesang, Bier und Knödel

Vereinsnotiz

Merken
Drucken
Teilen

Für den Männerchor Liederkranz am Ottenberg stand während der Auffahrtsbrücke eine Reise nach Tschechien an. Mit ihrer Dirigentin Katharina Kühne besuchte die Sängerschar die Stadt Budejovice (Budweis). Gesangsauftritte mit weiteren Chören wechselten sich ab mit interessanten Besichtigungen. Natürlich durfte auch ein Besuch der legendären Bierbrauerei nicht fehlen. Den deftigen kulinarischen Verlockungen gaben sie ebenfalls gerne nach. Knödel sind zwar landestypisch, aber nicht unbedingt die Leibspeise vieler Liederkränzler – kein Problem bei so vielen anderen Köstlichkeiten. Ein Ausflug nach Krumlov mit seiner prächtigen und historischen Altstadt führte zu einem weiteren Höhepunkt der Reise – dem Kurzauftritt der beteiligten neun Chöre. Der Liederkranz geht auch künftig auf Reisen und freut sich auf weitere sangesfreudige Männer, die daran teilhaben möchten. (red)