Gesamtübung der Feuerwehr

Drucken
Teilen

Kreuzlingen Am Montagabend, ab 19.30 Uhr, findet beim Kursschifffahrtshafen Kreuzlingen die Gesamtübung der Feuerwehr Kreuzlingen statt. Sie möchte dabei der Bevölkerung einen Einblick in ihre Tätigkeiten geben. Dieses Jahr wird das Schwer­gewicht auf den Einsatz rund ums Wasser gelegt. Der Bodensee ist Europas grösster Trinkwasserspeicher, rund 4,5 Millionen Menschen hängen von ihm ab. Dieses kostbare Nass zu schützen ist Aufgabe des Ölwehr-Stützpunkts Kreuzlingen. Vorgeführt wird das Vorgehen nach einem Ölunfall im Kursschifffahrts­hafen. An verschiedenen Arbeitsplätzen werden kurze Einsatz­szenarien gezeigt und gleichzeitig kommentiert. Die Angehörigen der Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr Kreuzlingen möchten der Bevölkerung auch die Vielfalt der Gerätschaften präsentieren, die sie kennen und beherrschen müssen. (red.)