Gemeinderätin tritt zurück

Am 8. Februar ist in Hefenhofen ein Ersatz für Pia Gemperle zu wählen. 2007 wurde sie als Gemeinderätin gewählt, jetzt zieht sie aus der Gemeinde weg.

Drucken
Teilen
Zieht weg: Pia Gemperle. (Bild: pd)

Zieht weg: Pia Gemperle. (Bild: pd)

Hefenhofen. Wie der Hefenhofer Gemeinderat mitteilt, tritt Pia Gemperle per 28. Februar 2009 als Ratsmitglied zurück. Der Grund liege in ihrem Wegzug aus der Gemeinde im kommenden Frühling. «Der Gemeinderat bedauert Pia Gemperles Rücktritt und dankt ihr für die sehr angenehme und konstruktive Zusammenarbeit», schreibt er.

Die Ersatzwahl an der Urne hat der Gemeinderat auf den 8. Februar 2009 festgesetzt. Für die Aufnahme von Kandidaturen in die offizielle Namenliste müssen bis Montag, 15. Dezember 2008, die Vorschläge eingereicht werden. Formulare für Wahlvorschläge sind ab sofort bei der Gemeindeverwaltung erhältlich.

Die Wahl im ersten Wahlgang vorausgesetzt, würde das neue Mitglied des Gemeinderates sein Amt am 1. März 2009 antreten. Ein zweiter Wahlgang würde am 16. März 2009 stattfinden. (grh/red.)

Aktuelle Nachrichten