Fussgängerin angefahren

Nach einer Kollision auf einem Fussgängerstreifen musste am Freitagabend eine 67jährige Frau ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

Nach einer Kollision auf einem Fussgängerstreifen musste am Freitagabend eine 67jährige Frau ins Spital gebracht werden.

Die 67-Jährige überquerte um circa 19.50 Uhr einen Fussgängerstreifen an der Landquartstrasse. Dabei wurde sie von einem 21jährigen Autolenker angefahren, der sie gemäss eigenen Angaben zu spät gesehen hatte.

Die Fussgängerin wurde bei der Kollision verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Autolenker war trotz Führerausweisentzug unterwegs. (kapo)