Funk-Beck kündigt Mietvertrag

ROMANSHORN. Die Bäckerei-Konditorei Funk in Romanshorn schliesst spätestens Ende Januar ihre Türen. Es gibt bereits Interessenten für die Lokalität.

Luisa Gomringer
Drucken
Teilen
Die Bäckerei-Konditorei Funk gibt die Filiale in Romanshorn auf. (Bild: Markus Schoch)

Die Bäckerei-Konditorei Funk gibt die Filiale in Romanshorn auf. (Bild: Markus Schoch)

«Der Hafen und der Stadtkern bilden ein einladendes Zentrum mit Herz.» Dies ist einer der Leitsätze der Workshops, an denen sich im letzten Jahr über 100 Romanshorner Gedanken zur Zukunft gemacht haben.

Im Hafen beginnt das Herz von Romanshorn tatsächlich zu schlagen, nicht jedoch im Zentrum an der Alleestrasse. Der Detailhandel spürt den Aufschwung noch nicht. Im Gegenteil. Das Schuhhaus Haberer hat die Stadt bereits verlassen. Wenn Nicole Felix ihr befristetes Projekt «Weihnachtswerk 15» morgen Donnerstag beendet, steht damit ein weiteres Ladenlokal leer. Dass die Lage schwierig ist, zeigt sich auch beim Funk-Beck, der den Mietvertrag im ehemaligen Café Brändle auf Ende Januar gekündigt hat – nach 15 Jahren. Die gleichnamige Bäckerei in Neukirch bleibt bestehen.

Was Eugen Funk zum Rückzug aus Romanshorn bewogen hat, lässt sich nicht sagen. Er ist nicht erreichbar. Seine Mitarbeiter in Romanshorn beziehungsweise Neukirch können ebenfalls keine Auskunft geben: Sie wissen nichts von der Kündigung des Mietvertrags.

Wünscht sich wieder ein Café

Benno Brändle, der Inhaber der Liegenschaft, weiss bereits seit Juli von den Plänen Funks. Die Suche nach einem Nachfolger ist längst im Gang. «Wir haben schon vier bis fünf Interessenten», sagt Brändle. Wünschen würde er sich nochmals ein Café in dem Lokal.

Zeichen der Hoffnung

Doch es gibt auch Zeichen der Hoffnung für das Zentrum. Im März markiert die Haustechnik Eugster AG mit Sitz in Roggwil neu Präsenz in Romanshorn, und zwar im Eckhaus Allee-/Bahnhofstrasse. «Wir werden dort ein Servicecenter und ein Badstudio einrichten. Zudem sanieren wir fünf Wohnungen im oberen Stock», sagt Geschäftsführer Daniel Eugster.

Aktuelle Nachrichten