Frohsinn feiert sein Jubiläum

WEINFELDEN. Das Genossenschaftsrestaurant Frohsinn feiert drei Tage lang ein Vierteljahrhundert Bestehen. Heute beginnen die Festivitäten im Festzelt hinter dem «Frohsinn». Um 20.30 Uhr spielt die Brassband Traktorkestar aus Bern rassige Stücke.

Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Das Genossenschaftsrestaurant Frohsinn feiert drei Tage lang ein Vierteljahrhundert Bestehen. Heute beginnen die Festivitäten im Festzelt hinter dem «Frohsinn». Um 20.30 Uhr spielt die Brassband Traktorkestar aus Bern rassige Stücke. Am Samstagabend tritt der Schaffhauser Slampoet Gabriel Vetter mit seinem Programm «Wo die Sau aufhört – eine Hundsverlochete» auf. Nach diesem Auftritt übernimmt die Bläsergruppe T-Squad das Zepter auf der Bühne bis spät in den Abend hinein. Am Sonntag lädt das «Frohsinn»-Team zum Brunch ab 9 Uhr mit anschliessendem Konzert der Formation Bum Tschagg mit dem Musikverein Weinfelden. Organisiert werden die Festivitäten vom Kulturverein Frohsinn. (red.)

www.frohsinn-weinfelden.ch

Aktuelle Nachrichten