Friedenslinde

Als Zeichen des Friedens wurde auf der heutigen evangelischen Kirchwiese unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs eine Linde gepflanzt. Die Initianten wollten die Menschen damit ermahnen, nie wieder einen so schrecklichen Krieg zu führen. (st)

Drucken
Teilen

Als Zeichen des Friedens wurde auf der heutigen evangelischen Kirchwiese unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs eine Linde gepflanzt. Die Initianten wollten die Menschen damit ermahnen, nie wieder einen so schrecklichen Krieg zu führen. (st)