Frauen laden zu Weltgebetstag

Drucken
Teilen

Romanshorn Am Freitag, den 2. März, wird der Weltgebetstag zelebriert. Dieser findet immer am ersten Freitag im März statt als eine Initiative von Frauen, die Not lindern und Solidarität stärken möchten. Das diesjährige Thema lautet «Gottes Schöpfung ist sehr gut». Die Feier für Jugendliche und Erwachsene findet um 18.30 Uhr in der Alten Kirche statt, gestaltet von der Taizé-Gruppe, Roman Lopar und Gaby Zimmermann. Zur gleichen Zeit laden Nicole Germann und Marc von Aesch Kinder ein in den Johannestreff. Selbstgemachter Imbiss im Anschluss beim Pfarreisaal. (red)