Frau bedroht und ausgeraubt

amriswil. In Amriswil wurde am Freitagabend eine Frau in ihrer Wohnung von zwei Unbekannten bedroht und ausgeraubt. Die beiden Unbekannten klingelten zwischen 21.25 und 21.55 Uhr an der Wohnungstür im Mehrfamilienhaus an der Wuhrstrasse 14.

Drucken
Teilen

amriswil. In Amriswil wurde am Freitagabend eine Frau in ihrer Wohnung von zwei Unbekannten bedroht und ausgeraubt. Die beiden Unbekannten klingelten zwischen 21.25 und 21.55 Uhr an der Wohnungstür im Mehrfamilienhaus an der Wuhrstrasse 14. Als die alleine anwesende Bewohnerin die Tür öffnete, wurde sie gemäss eigenen Angaben in die Wohnung zurückgedrängt. Die Unbekannten verlangten Bargeld und flüchteten mit einigen hundert Franken Beute. Die Täter werden als 180 bis 190 respektive 170 bis 175 Zentimeter gross beschrieben.

Sie waren dunkel gekleidet und trugen eine Gesichtsmaske. Wer Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Amriswil unter Telefon 071 221 47 00 zu melden. (kapo)

Aktuelle Nachrichten