Flatterhafte Fingertänze

HORN. Am Mittwoch, 13. Januar, ist Tanztherapeutin Claudia Roemmel an den ökumenischen Nachmittagen der beiden Horner Kirchgemeinden im Kirchgemeindehaus zu Gast. Mit dem Programm «Flatterhafte Fingertänze und weitere Geschichten» referiert sie ab 14.

Drucken
Teilen

HORN. Am Mittwoch, 13. Januar, ist Tanztherapeutin Claudia Roemmel an den ökumenischen Nachmittagen der beiden Horner Kirchgemeinden im Kirchgemeindehaus zu Gast. Mit dem Programm «Flatterhafte Fingertänze und weitere Geschichten» referiert sie ab 14.15 Uhr über die Welt des Atmens, der Bewegung und Begegnung. Sie erzählt Geschichten und bindet das Publikum mit kleinen Tänzen ein. Traditionsgemäss wird ein Zvieri offeriert. Freiwillige Kollekte zur Deckung der Unkosten. Mitveranstalter ist Pro Senectute Thurgau. (red.)

Aktuelle Nachrichten