Fischer laden zum Essen ein

Drucken
Teilen

Bischofszell Am Samstag, 5. August, führt der Fischereiverein Thur I das diesjährige Chnusperli-­Essen durch. Von 10.30 bis 20 Uhr ist die Festwirtschaft unterhalb der alten Thurbrücke beim Kieswendeplatz im Thurfeld geöffnet. Der Anlass, zu dem die Bevölkerung herzlich eingeladen ist, findet bei jeder Witterung statt; der Festplatz ist überdacht. Auch Parkplätze sind vorhanden.

Der Fischereiverein Thur I zählt rund 30 Aktiv- und Passivmitglieder aus der Region Bischofs­zell. Sein Revier umfasst die Thur von der Kantonsgrenze St. Gallen/ Thurgau bis zum Zusammenfluss von Sitter und Thur sowie den Kanal der ehemaligen Papier­fabrik. Um die natürliche Artenvielfalt im Vereinsgewässer zu erhalten, gehören der Fischbesatz, die Fischaufzucht, die Jungfischerausbildung, die Kontrolle von Schwarzfischern und die Säuberung der Thur zu den Aufgaben des Fischereivereins. Zu den Nachbarvereinen an Thur und Sitter sowie zum Fischereiverein Möhringen in Deutschland werden freundschaftliche Beziehungen gepflegt. (red)