Festspiele: Im Schloss wird es «Very british»

HAGENWIL. Die Schlossfestspiele Hagenwil sind dieses Jahr reif für die Insel. «Ernst sein ist alles», ein Stück vom irischen Autoren Oscar Wilde, wird nächsten Sommer gespielt. Die unterhaltsame Verwechslungskomödie bietet viel Stoff für einen witzigen Abend im Schlosshof.

Drucken
Teilen

HAGENWIL. Die Schlossfestspiele Hagenwil sind dieses Jahr reif für die Insel. «Ernst sein ist alles», ein Stück vom irischen Autoren Oscar Wilde, wird nächsten Sommer gespielt. Die unterhaltsame Verwechslungskomödie bietet viel Stoff für einen witzigen Abend im Schlosshof. Die Premiere der Schlossfestspiele Hagenwil finden am Donnerstag, 6. August, statt. Dazu wird ein Menu ganz nach dem Motto «Very british» serviert. Ebenfalls gelangt mit «Der gestiefelte Kater» auf der Märchen-Bühne erneut ein Stück von den Gebrüdern Grimm zur Aufführung.

Der Vorverkauf für die Schlossfestspiele ist bereits gestartet. Alle Infos zu den Vorstellungen sowie die Möglichkeit Tickets online zu bestellen gibt es unter www.schlossfestspiele-hagenwil.ch. Auch an allen Vorverkaufsstellen von Starticket können die Tickets bezogen werden. (red.)