Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Festgottesdienst zum grossen Reformationsjahr

Weinfelden Heute Abend findet in der evangelischen Kirche in Weinfelden ein Festgottesdienst anlässlich des 500-Jahr-Reformationsjubiläums statt. Pfarrer Gottfried W. Locher, der Präsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK), wird die Predigt halten. Das Datum für den Festgottesdienst haben die Organisatoren der Evangelischen Landeskirche Thurgau bewusst gewählt, weil Martin Luther am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg angeschlagen und damit die Reformation ausgelöst hatte. Der Gottesdienst beginnt heute Abend um 19.15 Uhr. Er wird musikalisch umrahmt vom Kirchenchor Neukirch an der Thur, der die Kantate «Wach auf, wach auf, ’s ist hohe Zeit» des Chorleiters Ruedi Keller singt. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.