Fest mit Finnenkerze

Die 16 Meter hohe, brennende Finnenkerze war am Freitag in der Nacht ein Blickfang. Der Turnverein Neuwilen feierte auf einem Acker bei Schwaderloh zum zweitenmal ihr Finnenkerzen-Fest. Kurz nach neun Uhr zündeten die Turner mit Hilfe einer Hebebühne die übergrosse Finnenkerze an.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Daniela Ebinger

Bild: Daniela Ebinger

Die 16 Meter hohe, brennende Finnenkerze war am Freitag in der Nacht ein Blickfang. Der Turnverein Neuwilen feierte auf einem Acker bei Schwaderloh zum zweitenmal ihr Finnenkerzen-Fest. Kurz nach neun Uhr zündeten die Turner mit Hilfe einer Hebebühne die übergrosse Finnenkerze an. «Wir haben am führlä und heissen Sachen Freude», sagt einer der Turner. Die Holzkerze brannte bis am Samstagmorgen. (ebi)