Ferienwoche für den Fussball

Weinfelden. Nachdem das BV-Fussballcamp letztes Jahr ein Erfolg gewesen war, ist es naheliegend, dass dieses Erlebnis den Kindern in Weinfelden wieder geboten wird – und zwar vom 5. bis 9. April.

Drucken
Teilen

Weinfelden. Nachdem das BV-Fussballcamp letztes Jahr ein Erfolg gewesen war, ist es naheliegend, dass dieses Erlebnis den Kindern in Weinfelden wieder geboten wird – und zwar vom 5. bis 9. April. Das Camp richtet sich an fussballbegeisterte Knaben und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren, ob Angehörige eines Fussballclubs oder nicht. Die täglichen Trainingseinheiten dauern vom Vormittag bis in den späteren Nachmittag. Geleitet werden die Einheiten von speziell ausgebildeten Trainern.

Naturgemäss gilt das Hauptaugenmerk der Technik mit dem Ball und den koordinativen Fähigkeiten. Spielerische Elemente, Wettbewerbe und Kleinfeldturniere sorgen für grosse Abwechslung, Torhüter erhalten tägliche Sondertrainings. Auch Disziplin und Ernährung werden nicht vernachlässigt. Allen Teilnehmenden wird zu Beginn eine Tasche abgegeben, worin sich Trikot, Hosen, Stulpen, ein Fussball und eine Trinkflasche befinden. Im Preis ist die Pausen- und die Mittagsverpflegung inbegriffen. (kli)

Anmeldungen unter Telefon 052 223 15 95 oder info@bv-fussballcamps.ch

Aktuelle Nachrichten