Feldschiessen in Almensberg

Drucken
Teilen

Egnach Am kommenden Wochenende startet das grösste Schützenfest der Welt auch auf der regionalen Schiessanlage Almensberg bei Amriswil. Die SG Egnach-Romanshorn freut sich über eine grosse Beteiligung. Geschossen wird auf 300 m mit den zugelassenen Ordonnanz-Gewehren: Stgw 90, Stgw 57 und Karabiner auf das Scheibenbild B4. Schiesszeiten: Freitag, 9. Juni, von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr, Samstag, 10. Juni, von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Sonntag, 11. Juni, von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Die letzte Standblattausgabe erfolgt eine halbe Stunde vor dem Ende der Schiesszeiten. (red)

www.egnach-romanshorn.ch