Feiern an der Löwenstrasse

kreuzlingen. Nach dem grossen Seenachtfest am Hafen passiert jetzt wieder etwas im Innern der Stadt: Am Freitag findet zum 20. Mal das Löwenstrassenfest statt. «Das Fest gefällt den Kreuzlingern weil man dort auf viele alte Bekannte trifft», erklärt Brigitte Waibel den Erfolg der Veranstaltung.

Drucken

kreuzlingen. Nach dem grossen Seenachtfest am Hafen passiert jetzt wieder etwas im Innern der Stadt: Am Freitag findet zum 20. Mal das Löwenstrassenfest statt. «Das Fest gefällt den Kreuzlingern weil man dort auf viele alte Bekannte trifft», erklärt Brigitte Waibel den Erfolg der Veranstaltung. Sie besitzt die Boutique Hautnah und organisiert das Fest an der Löwenstrasse.

Weit wegfliegen

«Zum ersten Mal an diesem Fest gibt es einen Ballonwettbewerb», erzählt Brigitte Waibel. Beim Eingang werden gratis Ballone an die Besucher verteilt. Um 20.20 Uhr fällt der Startschuss auf dem Rondo-Platz durch Stadtammann Andreas Netzle. Der Ballon, der am weitesten weg gefunden und zurückgeschickt wird, erhält den Hauptpreis.

Zu viele Kinder am Flohmarkt

Ein weiterer Höhepunkt sei der alljährliche Kinderflohmarkt, sagt Brigitte Waibel. «Ich musste sogar Kindern absagen, die am Markt teilnehmen wollten.» 22 Stände seien gebucht, gesamthaft verkaufen fast 100 Kinder ihre Ware am Fest.

Raclette, Tambouren, Zumba

Hungrige Besucher haben am Löwenstrassenfest eine grosse Auswahl. Die Geschäfte an der Strasse und viele Kreuzlinger Vereine bieten Fischknusperli, Raclette, türkische Spezialitäten und noch viel mehr an. Wer danach die Kalorien wieder verbrennen will, kann kräftig mitklatschen, wenn der Tambourenverein trommelt oder die Mitglieder des Fitness-Center Injoy zu fröhlichen Melodien Zumba tanzen. (red.)

20. Löwenstrassenfest Kreuzlingen, Freitag ab 18 Uhr.

Aktuelle Nachrichten