Feier für Pfarrer Philipp Widler am Sonntag

SCHÖNHOLZERSWILEN. Philipp Widler, der zusammen mit seiner Ehefrau Simone als Stellvertreter im Pfarramt Neukirch an der Thur tätig ist, wird am Sonntag, 23. August, zum Pfarrer ordiniert.

Drucken
Teilen

SCHÖNHOLZERSWILEN. Philipp Widler, der zusammen mit seiner Ehefrau Simone als Stellvertreter im Pfarramt Neukirch an der Thur tätig ist, wird am Sonntag, 23. August, zum Pfarrer ordiniert. Seine Vikariatszeit hat Philipp Widler beim Pfarrehepaar Johannes und Regine Hug in Schönholzerswilen absolviert. Die Ordinationsfeier findet in der Praktikumskirchgemeinde statt. Die Feier in der evangelischen Kirche in Schönholzerswilen beginnt um 9.30 Uhr.

Feierliches Gelübde

Mit der Ordination wird Philipp Widler als Diener am Wort Gottes in das Ministerium der Thurgauer Landeskirche aufgenommen. Kirchenrat Pfarrer Lukas Weinhold aus Wängi leitet den Ordinationsgottesdienst, in dem Philipp Widler sein feierliches Gelübde ablegen wird. Anschliessend laden die Evangelische Landeskirche Thurgau und die Kirchgemeinde Schönholzerswilen zum Apéro ein. (red.)

Aktuelle Nachrichten